Schlagwort-Archive: Spiele

Invasion!

Morgen kommen sie, um uns alle vom Antlitz der Welt zu tilgen: die Invasion der Reaper steht unmittelbar bevor. Wie bereitet man sich darauf am besten vor? Genau: Vorräte anlegen. Chips, Cola, Schokolade. Vielleicht ein Bier für zwischendurch, oder um das sichere Ende erträglicher zu machen.

Aber uns läuft die Zeit davon!  Wertvolle Zeit, die Angreifer doch noch zurückzuschlagen und das Überleben der menschlichen Rasse zumindest für noch ein bisschen länger zu sichern, bis zu nächsten Mal eben. Ach, zu dumm, dass man keine Zeit-Vorräte anlegen kann.

Wann soll ich das bloß spielen?

 

Tabellenführung verteidigt

Meine Big City Thunder haben am Wochenende ihre erste Saison Niederlage kassiert (69:78 gegen BW Panther 04), gestern aber die  Bayern Baskets Hattrick Champions deutlich mit 66:113 nach Hause geschickt. Topscorer war Teo Pompei (SF) mit 21 Punkten. Damit steht das Team nach vier Spieltagen überraschend immer noch an der Tabellenspitze. Allerdings stehen die wirklich schweren Partien erst noch an.

Bei Hattrick kassierte Torpedo Flehe-Links am Samstag eine deftige 4:1 Niederlage gegen Energie Pillhausen und hängt weiter im Tabellen-Niemandsland herum: 12 Punkte aus 8 Spielen, Platz 5.  Der angepeilte Klassenerhalt ist fast sicher, mehr geht diese Saison nicht.

Und demnächst schreibe ich mal wieder über was wichtiges!

Gelungener Saisonstart

Heute wieder Buzzerbeater-Bericht, weil es gerade so gut läuft und ich zu faul und beschäftigt bin, Wichtigeres zu bloggen.

Auch am zweiten Spieltag bleiben meine Big City Thunder siegreich und schlagen den SV Dallgow vor eigenem Publikum deutlich mit 101:80. Top Scorer war Gottlieb Birkenstein mit 21 Punkten, bester Mann aber Center Daniel Lahofer: 16 Punkte, 17 Rebounds, davon in der Offensive, und 5 Blocks.

Noch zu bemerken: alle fünf Starter haben zweistellig gepunktet.

Sport! Oder so was ähnliches

Heute mal wieder was ganz anderes: bei Hattrick (ja, spiele ich immer noch) zum ersten Mal seit langer, langer Zeit mal wieder drei Spiele in Folge gewonnen! Nach dem Abstieg letzte Saison stabilisiert sich das Team in der 7. Liga und gibt mir die Chance auf einen Neuanfang. Das Konto ist voll, ein paar junge Talente habe ich im Kader und das Saisonziel, der Klassenerhalt, scheint jetzt realistisch.
Heute jedenfalls: Torpedo Flehe-Links-Energie Pillhausen 3:1

Außerdem spiele ich ja noch Buzzerbeater. Das ist, vereinfacht ausgedrückt, wie Hatrick, nur mit Basketball. Auch da gab es heute einen Sieg, zum Saisonauftakt schlug Big City Thunder die Burning Baskets mit 96:90. Ein guter Plichtspieleinstand für Neuzugang Damian McKee (12 Punkte, 10 Rebounds) und ein gelungenes Comback für den langzeitverletzten Star Gottlieb Birkenstein (18 Punkte, 5 Rebounds, 7 Assists).

Morgen erzähle ich dann, wenn Zeit ist, ein bisschen von den Kindern.