Schlagwort-Archive: Chicago Bulls

Basketball Round Up – 8.10.2010

Bei Hoops Addict: eine Liste von Previews der Central Division Teams und einen Überblick über die Northwest Division.

The Basketball Jones möchte sich vom Video Podcast zum Vollzeit-Blog wandeln und sichert sich dafür die Dienste von Trey Kerby, ehemals Chef bei Ball Don’t Lie. Außerdem gibt es dort kurze Video-Previews, bis zum Saisonstart sollen alle 30 Teams abgehandelt werden; irgendwie mag ich ja die Nets, deshalb lege ich euch diese Vorschau ans Herz.

Neben einem Nacktfoto von Amaré Stoudamire für ESPN und der Hakenkreuzkrawatte von Byron Scott ist eins der meistdiskutierten Themen die To-do-Liste von Ted Leonsis, dem Besitzer der Washington Wizards.

Ich hoffe mit Bulls By The Horns, dass Luol Deng eine hervorragende Saison spielen wird,

Es wird auch endlich wieder gespielt! In der Pre-Season geht es zwar um nichts, aber die Freundschaftsspiele bieten eine gute Gelegenheit für einen ersten Blick auf die Teams nach der Sommerpause. Besonders interessant ist es natürlich immer dort, wo sich der Kader auf vielen Positionen verändert hat. Wer Lust an der Pre-Season hat, der ist nicht auf mein kleines Blog angewiesen, aber einen schönen Kommentar zum ersten Spiel der Bulls möchte ich dann doch mit Euch teilen.

Und hier auch eine halbe Minute Basketball für Euch:
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=UQksZ_vxirg&hl=en_US&feature=player_embedded&version=3]
Dumm nur, dass Derek Fisher das ganze verdirbt, indem er am Ende unnötig lange wartet, bis jemand zu ihm raus kommt, um den Wurf zu blocken. Aber nicht nur für einen 2-Meter-Mann ist Lamar Odoms Auftritt sehenswert.

In einer Umfrage unter den Managern der NBA Teams werden die Lakers als Titelfavorit gehandelt und Kevin Durant gilt als früher erster Anwärter auf die Auszeichnung als Most-Valuable-Player.

Ein paar Artikel habe ich noch: Mark Spears (Yahoo! Sports) fragt sich und ein paar andere, wie es diese Saison mit den Phoenix Suns weitergeht, nachdem Amaré Stoudamire in Richtung New York abgewandert ist und Steve Nash auch nicht jünger wird. An gleicher Stelle stellt Adrian Wojnarowski die müßige Frage, wer Top Dog bei den Miami Heat sein wird: Wade oder LeBron. Außerdem wirft er einen Blick auf die Boston Celtics.

Und obwohl die reguläre Saison bereits in 3 Wochen losgeht, gibt es immer noch nicht den League Pass zu kaufen, um die Spiele auch sehen zu können.

Basketball Round Up – 23.9.2010

Das Celtics Blog hat eine Sammlung von Previews auf die Atlantic Division. Empfohlen: Bandwagon Knick über die New York Knicks, Nets Are Sorching wagt einen Ausblick auf die komplett umgebauten New Jersey Nets, und natürlich das Celtics Blog selbst über – klar, die Celtics!

Derzeit werden die Teams der Pacific Division unter die Lupe genommen; eine Liste werde ich wohl nächste Woche posten, hier aber schon mal zwei Previews für die Lakers, auf Silver Screen and Roll und auf Forum Blue and Gold, zwei Lakers Blogs.

Abseits der Previews gibt es bei Land O´Lakers eine Vorschau auf das bald beginnende Trainingscamp der Lakers.

Die Trade-Gerüchte um Carmelo Anthony gehen weiter, wie das halt so ist, wenn gerade mal nicht wirklich viel los ist. Die Bulls scheinen aber aus dem Rennen zu sein schreibt nicht nur Ken Berger auf CBSSports.com, weil sie Joakim Noah nicht aufgeben wollen. True Hoop listet trotzdem noch einmal die Vor- und Nachteile eines solchen Deals auf (nur aus Sicht Chicagos, da die Vorteile für Denver zu offensichtlich sind). Auch bei Chicago Bulls Confidential drehen sich diverse Posts um dieses Thema und trotz des speziellen Blickwinkels gibt es hier eine gute Situationsanalyse zu diesem nicht-Drama. Das alles, weiß auch die New York Times, ist natürlich gut für die Nets, aber wie immer träumen auch die Knicks noch weiter, wenn es eigentlich nichts zu träumen gibt. Und True Hoops weiß dann am späten Mittwoch Abend, dass die Nets sich tatsächlich sehr ins Zeug legen.

Viele Gerüchte, viel Spekulation. Zeit, dass wieder Ball gespielt wird.

Basketball Round Up – 17.9.2010

Pünklich zum Wochenende für Euch zusammengestellt: Die interessantesten Basketball Stories der letzten Woche.

Sowohl Chicago Bulls Confidential als auch By The Horns beschäftigen sich unter anderem mit möglichen Trades, die Carmelo Anthony zu den Bulls bringen könnten und der Frage, was man bereit sei, dafür aufzugeben. Ob ein Wechsel zum Saisonbeginn überhaupt stattfindet, steht weiter in den Sternen, sagt auch Kelly Dwyer von Ball Don’t Lie.

The Association hat einen Artikel über Lakers-Neuzugang Matt Barnes, der in L.A. direkt für Negativschlagzeilen gesorgt hat.

True Hoop stellt ein paar (genauer: 14) NBA-bezogene WM-Betrachtungen an. Forum Blue and Gold ebenfalls. Natürlich noch mehr Nachlese zur WM z.B. bei Sports Illustrated mit Gewinnern und Verlierern und einem langen Artikel von Jack McCallum.

Hoops Addict beginnt eine Runde von Vorschauen auf die neue Saison, zuerst über die Atlantic Division.

Land O’Lakers glaubt fest daran, dass die Lakers auch nächste Saison das Endspiel erreichen und präsentiert schon mal Expertenmeinungen zu den möglichen Finalgegnern.