Wenn ich im Februar tausend Euro übrig hätte …

Denkt Ihr auch manchmal „wenn ich tausend Euro übrig hätte, würde ich jetzt …“? Vielleicht wünschen sich ja die meisten etwas, was sie sich nicht leisten können oder möchten – weil sie das Geld eben nicht übrig haben, oder weil sie das Gewünschte eben nicht wirklich brauchen.

Eure Wünsche erfüllen kann ich hier auch nicht, aber ich dachte mir, ich könnte mal aufschreiben, was mir jetzt spontan in den Sinn kommt, um meine fiktiven tausend Euro auszugeben. Und nächsten Monat kann ich dann schauen, ob ich das Geld immer noch für die gleichen Wünsche ausgeben würde oder ob ich ganz flatterhaft inzwischen anderes im Auge habe.

Ein paar Regeln gibt es auch:

  • Es geht um Konsum, nicht um Sparen
  • Es muss für mich selbst sein, nicht um anderen eine Freude zu machen
  • Es muss sofort erfüllbar sein, also leidlich gut erhältlich. Ein Kurzurlaub im April zählt also nicht

Hier also meine (theoretische) Shopping-Liste für den Monat Februar:

  1. Eine neue Jeans, weil ich keine mehr ohne Löcher habe (ca. 80 Euro)
  2. Ein gutes paar Schuhe, weil ich davon nie genug haben kann. Ja, irgendwie habe ich einen Schuhtick (ca. 150 Euro)
  3. Das „Republic Gunship“ von Lego; für mich, nicht für die Kinder (ca. 100 Euro)
  4. Ein iPad Air, weil das Touch Display meines alten iPad spinnt und man zwar ohne iPad leben kann, es aber weniger Spaß macht (ca. 480 Euro)
  5. Daytripper von Gabriel Ba (ca. 15 Euro)
  6. Who Is Jake Ellis? von Nathan Edmondson (ca. 15 Euro)
  7. Django Unchained auf DVD (ca. 15 Euro)
  8. Eine gute Flasche Scotch, weil meine letzte fast leer ist (je nach Marke ca. 40 Euro)
  9. Das Regelbuch für Traveller5 (ca. 70 Euro)

Macht alles zusammen knapp unter tausend Euro und für den Rest würde mich auch noch was einfallen.

Was ist mit Euch, wofür würdet Ihr Eure tausend Euro jetzt gerade ausgeben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .